Die gesamte Schaltereinheit der rechten Seite ist entsorgt worden. Licht ist immer an, Killschalter wird nicht benötigt und der Starter ist jetzt an der linken Seite an der ehemaligen Lichthupe. Dieser Schalter wird nicht mehr benötigt, da die Lichthupe durch den Fernlichtschalter aktiviert wird (weil Abblendlicht ja immer an sein muß). Der Kaltstart wird nicht mehr über den Zug bedient, sondern sitzt direkt am Vergaser. Problematisch sind diese Blinker. Es sind Kotflügelblinker von einem Fiat Punto. Die haben ein Prüfzeichen und das "E" im Kreis, aber nicht die erforderliche Kennung für Motorradblinker. Die Blinker von einem Fiat Panda sind noch flacher. Aber diese sind jetzt schon nicht zu erkennen. Aber wer verlässt sich schon darauf, daß andere meinen Blinker beachten!

 

zurück zu "Mehr Bilder"

zurück zum Startbild